Winterliche Weihnachten WAZ vom 29.12.2014

Es war eigentlich das vollkommene Kontrastprogramm zu den Feiertagen – das, was jeder der knapp 400 Zuschauer sportlich machen müsste, um den weihnachtlichen Braten erst Mal richtig zu verbrennen. Die tänzerische Perfektion, Folklore, Artistik und Ausdauer der russischen Weihnachtsrevue „Ivushka“ schlug den Zuschauern aber keinesfalls zusätzlich auf den verwöhnten Magen, vielmehr war es für sie vielleicht ein Ansporn, selbst aktiv zu werden und Kalorien zu verbrennen.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier